Freistrahlanlagen nach Maß

Unsere Ingenieure arbeiten eng Ihnen zusammen und konfiguieren die Freistrahlanlage nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Die so konstruierten Module werden innerhalb kürzester Zeit hergestellt, somit sinkt die Gesamtlieferzeit auf wenige Wochen.

DETAILS ANZEIGEN

Hier sehen Sie schnell, was unser Kerngeschäft ist. Bewegen Sie die Maus über die blauen Kugeln und klicken Sie die einzelnen Komponenten an um technische Informationen zu erfahren.

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter

Straalmeester®

Unser verschleißarmer Strahlkessel mit einzigartigem Bronze-Füllkegel für niedrige Wartungskosten und geringste Druckverluste. Dies sorgt für eine höhere Produktivität!

Details anzeigen

Kabinenboden

Das beim Strahlen gebrauchte Strahlmittel fällt auf den Boden und kann dem Strahlmittelkreislauf wieder zugeführt werden. Je nach Wunsch haben Sie die Wahl zwischen automatischen, halbautomatischen oder manuellen Rückführungen.

Details anzeigen

Becherwerk

Das Strahlmittel gelangt vom Kabinenboden in das Becherwerk. Über das Becherwerk gelangt Strahlmittel in den Reiniger, um den Staub vom Strahlmittel zu trennen.

Details anzeigen

Beleuchtung

Unverzichtbar für die Qualität Ihrer Strahlarbeiten. Wir kümmern uns auch darum! Wir verwenden fortschrittliche Programme, um gemeinsam mit Ihnen die erforderliche Beleuchtung zu bestimmen!

Details anzeigen

Entstaubung

Beim Strahlen entsteht selbstverständlich viel Staub. Unsere Hochleistungsfilter sind äußerst kostengünstig und für kurze Wartungsintervalle optimiert.

Details anzeigen

Reiniger

Strahlmittel können bis zu 500 Mal in Ihrer Kabine verwendet werden. Langsam aber sicher zerfällt es in Staub. Natürlich wollen Sie nicht mit Staub strahlen. Der Reiniger sorgt für eine Trennung zwischen Staub und Strahlmittel.

Details anzeigen

Reinigerentstaubung

Der Reiniger wird durch eine separaten Entstaubung in Form eines kontinuierlichen Druckluft-gereinigten Patronenfilterfilters vom Typ Pat-Jet® 2 / 13VA mit 2 Patronen abgesaugt.

Details anzeigen

Wandschutz

Straaltechniek International bietet verschiedene Lösungen an, um die Wände, die Decke, die Türen und den Boden der Kabine vor den Auswirkungen des strahlvorgangs zu schützen.

Details anzeigen

Vorratssilo

Der Verbrauch und die Rückführung des Strahlmittels sind aufeinander abgestimmt. Der Einsatz eines Vorratssilos ist dennoch ratsam, um Engpässe während des Strahlens zu vermeiden.

Details anzeigen

Druckluftaufbereitung

Setzen Sie das Gerät keiner thermischen Belastung aus, die durch wiederholte Temperaturschwankungen des ankommenden Materials verursacht wird. Wir empfehlen, alle Filterelemente mindestens einmal im Jahr auszutauschen. Aktivkohlepatronen müssen mindestens 2 mal pro Jahr getauscht werden.

Details anzeigen

Elektronik

Natürlich wird die Elektronik auch für Freistrahlanlagen immer wichtiger. Von der herkömmlichen manuellen Strahlkabine bis zur robotergesteuerten Anlage.

Details anzeigen

Hier finden Sie direkt alle Informationen über die Komponenten der Freistrahlanlage

Straalmeester®

Unser verschleißarmer Strahlkessel mit einzigartigem Bronze-Füllkegel für niedrige Wartungskosten und geringste Druckverluste. Dies sorgt für eine höhere Produktivität!

Mehr erfahren
Kabinenboden

Das beim Strahlen gebrauchte Strahlmittel fällt auf den Boden und kann dem Strahlmittelkreislauf wieder zugeführt werden. Je nach Wunsch haben Sie die Wahl zwischen automatischen, halbautomatischen oder manuellen Rückführungen.

Mehr erfahren
Becherwerk

Das Strahlmittel gelangt vom Kabinenboden in das Becherwerk. Über das Becherwerk gelangt Strahlmittel in den Reiniger, um den Staub vom Strahlmittel zu trennen.

Mehr erfahren
Beleuchtung

Unverzichtbar für die Qualität Ihrer Strahlarbeiten. Wir kümmern uns auch darum! Wir verwenden fortschrittliche Programme, um gemeinsam mit Ihnen die erforderliche Beleuchtung zu bestimmen!

Mehr erfahren
Entstaubung

Beim Strahlen entsteht selbstverständlich viel Staub. Unsere Hochleistungsfilter sind äußerst kostengünstig und für kurze Wartungsintervalle optimiert.

Mehr erfahren
Reiniger

Das beim Strahlen gebrauchte Strahlmittel fällt auf den Boden und kann dem Strahlmittelkreislauf wieder zugeführt werden. Je nach Wunsch haben Sie die Wahl zwischen automatischen, halbautomatischen oder manuellen Rückführungen.

Mehr erfahren
Reinigerentstaubung

Der Reiniger wird durch eine separaten Entstaubung in Form eines kontinuierlichen Druckluft-gereinigten Patronenfilterfilters vom Typ Pat-Jet® 2 / 13VA mit 2 Patronen abgesaugt.

Mehr erfahren
Wandschutz

Straaltechniek International bietet verschiedene Lösungen an, um die Wände, die Decke, die Türen und den Boden der Kabine vor den Auswirkungen des strahlvorgangs zu schützen.

Mehr erfahren
Vorratssilo

Der Verbrauch und die Rückführung des Strahlmittels sind aufeinander abgestimmt. Der Einsatz eines Vorratssilos ist dennoch ratsam, um Engpässe während des Strahlens zu vermeiden.

Mehr erfahren
Elektronik

Natürlich wird die Elektronik auch für Freistrahlanlagen immer wichtiger. Von der herkömmlichen manuellen Strahlkabine bis zur robotergesteuerten Anlage.

Mehr erfahren
Druckluftaufbereitung

Setzen Sie das Gerät keiner thermischen Belastung aus, die durch wiederholte Temperaturschwankungen des ankommenden Materials verursacht wird.

Mehr erfahren